Modul 4 – Shopfloor Management – Coaching vor Ort

Die Führungskraft als Coach! Dieses Schlagwort ist leichter ausgesprochen als nachhaltig umgesetzt. Deshalb erfahren Sie in diesem Modul, was Coaching heißt und wie es einzusetzen ist, damit es Sinn macht und erfolgreich ist. Wir simulieren mit Ihnen den Coaching-Prozess bewusst an Aufgabenstellungen, die Sie an Ihre Wissensgrenze bringen.

 

Dadurch zeigt sich das Potential guten Coachings als Grundlage für erfolgreiches Change Management, Teambildung und Organisationsentwicklung.

Damit Sie die Werkzeuge und Methoden nachvollziehen können, ist der Besuch von Modul 1 „Kommunikation als Führungsinstrument“ Voraussetzung für dieses Modul. Der Besuch des Moduls 2 „Standardisierte Arbeit als Erfolgsgrundlage“ und Moduls 3 „Strukturierte Prob-lemlösung und Strukturierte Verbesserung“ wird als sinnvolle Ergänzung empfohlen.


Zielgruppe:    

Unternehmer, Vorstände, Direktoren, Geschäftsführer, Führungskräfte der Oberen und Mittleren Führungsebene

Inhalt:       

  • Leitplanken statt Lösungen – Coaching als Methode der Befähigung
  • Klarheit der Rolle – Coaching oder Anweisung?
  • PEAK - Die Strukturierung der Erkenntnis
  • Ablauf des Coaching-Prozesses  - Coaching als Experiment
  • Knoten lösen, Pyramiden drehen, Menschen retten und Brücken überqueren – Simulationen eines Coachings   

 

Dauer:  1 x 1 Tag mit Coaching vor Ort
Teilnehmerzahl: 6 – 9                                                                                                                                       
Termin: Inhouse auf Anfrage

Early Birds -

Training Coaching Consulting
Uwe Pella

 

Unter den Linden 10
D - 10117 Berlin

 

Tel.: +49 (0) 30 700 140 419
E-Mail: office@ebtcc.com