Führungskräfte müssen schnell UND flexibel auf Veränderungen reagieren. Das funktioniert nur, wenn sie ihre Mitarbeiter und deren Engagement hinter sich wissen. Kommunikation ist dabei der Klebstoff, der ein Unternehmen zusammenhält. Und die Qualität der Kommunikation entscheidet, wie stabil das Unternehmen ist, um flexibel zu sein, ohne zu zerbrechen.

Wer jeden Tag das Rad neu erfindet,  kommt nur langsam voran! Wer seine Planung und seine Prozesse dem Zufall überlässt, der hat auch nur zufällig Erfolg! Beide Arbeitsweisen kann sich kein Unternehmen lange leisten. Deshalb lernen Sie in diesem Modul, was standardisierte Arbeit heißt. Wo machen Standards Sinn, wo sind sie überflüssig?

Brandschutz geht gerade nicht, denn ich muss die Feuer austreten! Wer so handelt, wird keine nachhaltige Lösung finden und selber ausbrennen. In diesem Modul lernen Sie, wie Sie aktiv als Coach agieren, um das Potential Ihrer Mitarbeiter im Problemlöseprozess nutzen. Dadurch gewinnen Sie Zeit und Raum, um sich auf Ihre eigentliche Führungsaufgabe zu konzentrieren.

Die Führungskraft als Coach! Dieses Schlagwort ist leichter ausgesprochen als nachhaltig umgesetzt. Deshalb erfahren Sie in diesem Modul, was Coaching heißt und wie es einzusetzen ist, damit es Sinn macht und erfolgreich ist. Wir simulieren mit Ihnen den Coaching-Prozess bewusst an Aufgabenstellungen, die Sie an Ihre Wissensgrenze bringen.

Führung in Veränderungsprozessen heißt, ohne ausreichende Informationen Entscheidungen treffen, die alle Beteiligten mittragen! Der Inhalt dieses Moduls widmet sich der Aufgabe, wie Sie am eigenen Beispiel tragfähige Visionen im Team entwickeln, wie sie daraus eine Strategie erarbeiten und Ziele für Ihr Unternehmen und Ihre Abteilungen ableiten.

Handle stets so, dass sich die Anzahl der Möglichkeiten erhöht! (v. Foerster) Doch mit der Anzahl der Möglichkeiten erhöhen sich auch die Anforderungen. Daher ist das Ziel dieser Ausbildung, Spezialisten innerhalb des Unternehmens zu entwickeln, die gleichsam mit „Blick von außen“ auf Prozesse, Organisation und Beziehungen zwischen Personen und Bereichen schauen.

Wenn aus einer Garage Büroräume werden…
Wenn Freunde jetzt C-Level-Führungskräfte sind…
Wenn Sozialbeiträge für Mitarbeiter gezahlt werden müssen…
Wenn Finanzen schlaflose Nächte bereiten, Aufhören aber keine Option mehr ist…
… dann seid Ihr kein Start-Up mehr, sondern ein Unternehmen!

Early Birds -

Training Coaching Consulting
Uwe Pella

 

Unter den Linden 10
D - 10117 Berlin

 

Tel.: +49 (0) 30 700 140 419
E-Mail: office@ebtcc.com